Nina Messinger, Autorin und Filmemacherin beim Feuerlauf mit Martin Winkelhofer

Freudig, motiviert, befreit, stark, glücklich und dankbar…

Lieber Martin Winkelhofer!

Freudig, motiviert, befreit, stark, glücklich und dankbar, so fühle ich mich nach dem Feuerlauf. Mein Verstand ist nach wie vor erstaunt wie einfach man mit den richtigen „Zutaten“ scheinbar Unmögliches möglich machen kann. Wir alle haben unglaubliches Potential in uns!

Mit festem Entschluss, der richtigen Einstellung und entsprechender Konzentration ist es tatsächlich ganz leicht diese Kraft zu aktivieren und scheinbare Grenzen zu überwinden. 

Ralph Waldo Emerson sagte einst: „Tue das, was Du fürchtest, und das Ende der Furcht ist gewiss.“ Genau diese Erfahrung war für mich eine der wichtigsten, die ich beim Feuerlauf-Seminar machen und mit in meinen Alltag nehmen durfte. 

Lieber Martin, vielen herzlichen Dank für deine tolle und kompetente Betreuung vor, während und nach dem Feuerlauf und dieses wertvolle Erlebnis! 

Nina Messinger (Autorin und Filmemacherin; www.HopeForAll.at )

Nina Messinger, Autorin und Filmemacherin beim Feuerlauf mit Martin Winkelhofer

Nina Messinger, Autorin und Filmemacherin

Share This:

Robert Ebner Industrieofenbau GmbH

Ebner Industrieofenbau GmbH

Robert Ebner Industrieofenbau GmbH

Robert Ebner Industrieofenbau GmbH

Ich habe vor einigen Jahren schon einmal an einem Feuerlaufseminar von Martin Winkelhofer teilgenommen und diesmal wollte ich dieses tolle Erfahrung mit meinen Mitarbeitern teilen. Was könnte als Teambuildingseminar für den Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen der Stahl- und Aluminiumbranche besser geeignet sein als ein Feuerlauf – wer heiße Industrieöfen baut, muss auch über glühende Kohlen laufen können!

EBNER Industrieofenbau GmbHRobert Ebner, Ebner Industrieofenbau GmbH

 

 

Als ich von meinem Chef die Einladung zum Feuerlaufseminar bekam, war ich anfangs ein bisschen skeptisch und vor allem sehr neugierig, wie das wohl funktionieren kann – eine 7m lange Strecke über ein 700 Grad heißes Glutbett zu laufen ohne sich zu verbrennen. Aber mit Hilfe der mentalen Übungen unter der Anleitung von Martin Winkelhofer wurde das scheinbar Unmögliche tatsächlich möglich! Ich bin an diesem Abend mehrmals über die heißen Kohlen gelaufen und es war jedesmal ein großartiges Gefühl, über sich selbst hinauszuwachsen.

Martin Winkelhofer versteht es wirklich, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken; er hat uns an diesem Tag die Sicherheit gegeben: „Du schaffst das!“ Ein super Seminar!

Markus Luger, Ebner Industrieofenbau GmbH

Share This:

Feuerlauf Winkelhofer

Das neue Mentaltraining

“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute;
seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.“
Bernhard Shaw

 

 

„Das neue Mental-Training“ ist eine Vielfalt von psychologischen Methoden, welche die soziale und die emotionale Kompetenz, die kognitiven Fähigkeiten, die Belastbarkeit, das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein, die mentale Stärke und das Wohlbefinden fördern soll.

Die neuesten wissenschaftlichen Arbeiten bestätigen; wir alle formen unser Gehirn und unseren Körper durch die Gedanken, die wir denken, die Emotionen, die wir fühlen, die Absichten und Erwartungen, die wir hegen.

„Das neue Mental-Training“ lädt uns dazu ein, dieses Wissen zu nutzen und uns einen neuen Körper und ein neues Leben zu erschaffen.

Eric Kandel, der Nobelpreisträger, entdeckte in den 1990er Jahren, dass die Anzahl an Verbindungen in einem Nervenbündel durch wiederholte Stimulierung verdoppelt werden kann und hat dadurch die Ansichten über die Biologie revolutioniert. Ungenutzte Nervenverbindungen hingegen beginnen leider schon nach ca. drei Wochen zu schrumpfen. Auf diese Weise können wir unser Gehirn über bewusste Signale, die wir über unser Neutronennetz verschicken, umformen.

Wie das geht können Sie in unseren Kursen, „Das neue Mental-Training,“ schnell und einfach lernen.

http://winkelhofer.at/angebote-fur-persoenlichkeiten/glasscherbenlauf/

 

Share This: