Ich habe vor einigen Jahren schon einmal an einem Feuerlaufseminar von Feuerlauf-Weltrekordhalter Martin Winkelhofer teilgenommen und diesmal wollte ich dieses tolle Erfahrung mit meinen Mitarbeitern teilen. Was könnte als Teambuildingseminar für den Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen der Stahl- und Aluminiumbranche besser geeignet sein als ein Feuerlauf – wer heiße Industrieöfen baut, muss auch über glühende Kohlen laufen können!

EBNER Industrieofenbau GmbHRobert Ebner, Ebner Industrieofenbau GmbH

Als ich von meinem Chef die Einladung zum Feuerlaufseminar bekam, war ich anfangs ein bisschen skeptisch und vor allem sehr neugierig, wie das wohl funktionieren kann – eine 7m lange Strecke über ein 700 Grad heißes Glutbett zu laufen ohne sich zu verbrennen. Aber mit Hilfe der mentalen Übungen unter der Anleitung von Martin Winkelhofer wurde das scheinbar Unmögliche tatsächlich möglich! Ich bin an diesem Abend mehrmals über die heißen Kohlen gelaufen und es war jedesmal ein großartiges Gefühl, über sich selbst hinauszuwachsen.

Martin Winkelhofer versteht es wirklich, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken; er hat uns an diesem Tag die Sicherheit gegeben: „Du schaffst das!“ Ein super Seminar!

Markus Luger, Ebner Industrieofenbau GmbH

Share This: